HeaderSinnesWald responsive new

header SinnesWald kleiner

Bruske-Schmachtenberg, Marie

Bruse Schmachtenberg Marie

Vita

Am Waldwinkel 6
51059 Köln

marie.bruske@t-online.de
mmandarin.wordpress.com

 

2022 Freude  
  • Bruske-Schmachtenberg_M_Wortschatz_22

 WORTSCHATZ
Manchmal reicht der Klang eines einzigen Wortes, und
FREUDE kommt auf.
Zum Einen sind es Worte, die aus der frühen Kindheit herrühren,
wie Ränftel (das erste Stück vom frischen Brot, um dass
wir uns als Kinder balkten. Hasenbrot. Mein Vater brachte
es am Abend nach der Arbeit aus dem Wald mit. Es war mit
Butter
beschmiert, was uns Kindern nicht vergönnt war).
Herbstzeitlose (ich kannte als Einzige eine Stelle, wo sie
wuchsen). Kartoffelfeuer (der Innbegriff für Herbst und Mutterliebe,
weil ich die Kartoffel mit meiner Mutter gemeinsam
ausbuddelte.
Aber auch Namen wie Hannah. (Der Namen der kleinen Enkelin,
die so sehnsüchtig erwartet wurde und die mein Herz
öffnet).
Es gibt auch „alltägliche“ Worte wie Suppe, Sternschnuppe,
Haubenmeise, Kaschubei, Koriander, Schneegestöber oder
Birke.

   

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.